Es weihnachtet sehr! Die Weihnachts-Seifen von SPEICK

Auf wenige Dinge freue ich mich jedes Jahr aufs Neue so euphorisch wie auf die Adventszeit. Insbesondere das weihnachtliche Schmücken der Wohnung bereitet mir jährlich großes Vergnügen. Wenn das erste Mal Weihnachtslieder durch die Wohnung schallen, befreie ich die großen Deko-Kisten von ihrer Staubschicht und verteile allerhand Chi-Chi in der Wohnung. In diesem Jahr ist meine Dekoration allerdings teilweise nicht dazu verbannt, danach wieder ein trostloses Dasein im Keller zu fristen, sondern kann auch anderweitig genutzt werden. Falls ihr also noch auf der Suche nach einem ganz besonderen Weihnachts-Schmuck seid, dann habe ich jetzt etwas für euch!

Die „Geburtsstunde“ der Schaukelpferd-Seife

speick-seifenschaukelpferd-ida-könig

In einem meiner letzten Beiträge habe ich euch mitgenommen in die Produktionshallen der SPEICK-Seifen. Ich hatte großes Glück, denn an diesem Tag wurde gerade die Schaukelpferd-Seife „geboren“, d. h. ich war live dabei, als die erste Charge dieses Weihnachts-Artikels ganz frisch das Band verlassen hat. Besonders hübsch sind die Seifenschaukelpferde in der Herde anzusehen:

speick-seifenschaukelpferd-produktion-ida-könig

Ich habe mich sofort in diese kleinen Schmuckstücke verliebt! Das Schaukelpferd sieht mit seinen Details vom Ohr über den Sattel bis zum Schweif nicht nur niedlich aus, sondern duftet herrlich! Insgesamt empfinde ich den Duft als sehr ausgewogen, ja fast schon cremig-pudrig. Ein kuscheliger Duft, der gut in die heimelige Adventszeit passt. Der Clou: das Seifenpferd schaukelt, wenn man es anstupst, auch tatsächlich einige Male! Selbstverständlich ist es aber nicht nur dekorativ, sondern  darf gern auch am Waschbecken zum Einsatz kommen.

Noch mehr Seifenglück zur Adventszeit

speick-weihnachtsseifen-ida-koenig

Das Seifenschaukelpferd ist im Weihnachtsseifen-Sortiment von SPEICK Naturkosmetik nicht allein. Gefallen habe ich auch an Tannenbaum und Seifenstern gefunden, die ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Alle drei Seifen sind rein pflanzlich und basieren auf verseiftem Palm-, Kokos- und Olivenöl. Mehr über das Palmöl aus nachhaltigem Anbau erfahrt ihr hier. Glycerin sorgt in der Seifenrezeptur für Feuchtigkeit, Bienenhonig (im Seifenschaukelpferd enthalten) pflegt die Haut zusätzlich.

In Cellophan gehüllt und mit einer kleinen Schleife versehen, sind die drei Seifen das ideale Mitbringsel für die Kollegen auf der Weihnachtsfeier oder aber zum Füllen der Nikolausstiefel. Ich habe mich allerdings dazu entschieden, die drei Weihnachtsseifen anderweitig zu verwenden: Mit einem Band habe ich sie an ein paar Zweigen befestigt, so dass die Seifen nun anstelle von Weihnachtskugeln das Wohnzimmer schmücken, ehe demnächst der Baum aufgestellt wird.

speick-weihnachtsseifen-deko-ida-könig

Nun fehlt nur noch Kerzenschein, ein Stück Stolle und Fruchtpunsch – und schon ist das Adventsfeeling perfekt. In diesem Sinne wünsche ich euch eine heimelige Adventszeit – macht es euch gemütlich!

Eure Ida

Ein Gedanke zu “Es weihnachtet sehr! Die Weihnachts-Seifen von SPEICK

  1. SPEICK Insights schreibt:

    Liebe Ida,
    welch zauberhafte Idee, die Seifchen als Baum- bzw. Zweigschmuck zu dekorieren. 🙂
    Die Schaukelpferdchen, Sterne und Tannenbäumchen werden übrigens in den Karl-Schubert- Werkstätten in Filderstadt (eine sozialtherapeutische Werkgemeinschaft) so wunderschön für uns verpackt.
    Grüße von Anke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s