Teil 2: Wie dafür gemacht – Produkte zweckentfremdet

Könnt ihr euch noch an den schönen Beitrag von Jenny, Ida und Julia erinnern, in dem sie euch ihre Lieblings-Speick-Produkte mit Multifunktions-Garantie vorgestellt haben? Heute gehen wir in eine neue Runde, dieses Mal mit Tipps von uns Mitarbeitern bei Speick Naturkosmetik. Anke, Valentin und Ina aus dem Marketing stellen Euch heute ihre Favoriten vor, die Ihr guten Gewissens auch abseits der ausgelobten Anwendungshinweise verwenden könnt.

  1. Speick Natural Aktiv Körperöl

speick natural aktiv koerperoel ida koenig fuer speick

Los geht’s mit unserem Natural Aktiv Körperöl, das schon im letzten Beitrag als wohlduftender Badezusatz von Julia vorgestellt wurde. Heute möchten wir uns anderen Einsatzgebieten widmen und wir verraten schon jetzt: Es wird haarig!

Bei Anke und mir hat sich das Natural Aktiv Körperöl zum festen Bestandteil unserer Körperpflege etabliert und wird vor allem nach dem Duschen auf die noch feuchte Haut aufgetragen. Anschließend wird man nicht nur vom wunderbaren Duft des Öls umgeben, sondern darüber hinaus noch mit streichelzarter Haut belohnt. Tipp: Verwendet das Öl auf der noch nassen oder feuchten Haut, dann kann es auch wirklich gut einziehen! Nicht nur hier kann das Natural Aktiv Körperöl punkten, sondern auch bei unseren Haaren. Probiert doch einmal, eine kleine Menge des Öls in eure Haarspitzen einzuarbeiten. Am besten gleich nach der Dusche, wenn die Haare noch feucht sind. Ihr werdet sehen, eure Haare werden mit Feuchtigkeit versorgt und bedanken sich mit einem gesunden Glanz!

Unser Kollege Valentin hingegen schwört auf das Natural Aktiv Körperöl als Bartpflege. Tatsächlich werden wir immer wieder gefragt, ob wir denn nicht auch ein Bartöl für die Männer anbieten können. Derzeit gibt es ein solches Produkt nicht in unserem Sortiment, unser Körperöl kommt hier aber gerne zur Hilfe. Ähnlich der Anwendung in unseren kurzen und langen Frauen-Mähnen sorgen schon ein paar Tropfen des Natural Aktiv Körperöls für samtig weiches Barthaar, das gesund und gepflegt aussieht.

  1. Speick Natural Aktiv Conditioner

speick-aktiv-conditioner_julia-keith-fuer-speick skaliert

Wer sich noch nicht wirklich an Öl herantraut oder dieses nicht extra kaufen möchte, aber einen Speick Natural Aktiv Conditioner zuhause stehen hat, kann sich auch hier über die Doppelwirkung freuen. Der Conditioner eignet sich wunderbar als glättende Intensivpflege für Barthaar und kann gering dosiert als Leave-In-Produkt (also ohne Auswaschen) auf den Bart aufgetragen werden.

A propos Leave-In: Das gleiche gilt natürlich auch für die Anwendung auf dem Kopf! Wusstet ihr, dass der Speick Natural Aktiv Conditioner als Intensiv-Kur verwendet werden kann? Die klassische Haarkur-Wirkung erreicht ihr, wenn ihr das Produkt in die Haare einmassiert, mind. 10 Minuten einwirken lasst und erst dann ausspült. Was viele sicherlich nicht wissen: Ihr könnt den Conditioner auch nach dem Waschen ins handtuchtrockene Haar einmassieren, ohne ihn auszuspülen. Der Conditioner pflegt eure Haare, ohne sie zu beschweren und sorgt für seidig glänzendes, gepflegtes Haar! Unsere ehemalige Kollegin Gudrun schwört auf die Pflegewirkung dieser Intensiv-Anwendung!

  1. Made by Speick Haarseife

speick haarseife ida koenig 2

Wir bleiben bei den Haaren, widmen uns aber jetzt den Einsatzgebieten unserer Haarseife. Geht es um Haarseife, gehen die Meinungen unserer Verbraucher weit auseinander. Die einen lieben sie, die anderen kommen nicht mit ihr klar. Um ehrlich zu sein, geht es auch uns bei Speick Naturkosmetik so. Viele Kolleginnen und Kollegen schwören mittlerweile auf unsere kleine aber feine Haarseife und lassen nichts anderes mehr an ihr Haar. Meine Haare wollen sich aber nach wie vor nicht so wirklich mit ihr anfreunden. Schade, denn die Inhaltsstoffe rund um das enthaltene, pflegende Arganöl hatten mich schon längst überzeugt. Zweckentfremdet ist die Haarseife seither mein Lieblingsprodukt zum Rasieren: Der sahnige Schaum ermöglicht eine glatte Rasur und meine Haut wird durch die wertvollen Öle der Pflanzenölseife wunderbar gepflegt. Am besten funktioniert die Anwendung mit einem Seifensäckchen, dann schäumt es nämlich besonders schön. Positiver Nebeneffekt: Die Durchblutung wird angeregt und die Beine angenehm massiert, leichter Peeling-Effekt inklusive.

  1. Speick SUN After Sun Lotion
Speick_Aftersun_Sommer_2Nicaragua_ small

Foto: Isa und Rebecca Planck

Unser diesjähriger Shootingstar ist die Speick SUN After Sun Lotion. In Kombination mit unseren Sonnenschutzprodukten bringt sie unsere Haut sicher und gepflegt durch den Sommer. Dank 80% Bio-Aloe vera-Anteil ist die Lotion super feuchtigkeitsspendend, besonders nach einem langen Tag in der Sonne. Daher liebe ich es, die After Sun Lotion als Feuchtigkeits-Boost auf die frisch gereinigte Haut aufzutragen. Durch den enthaltenen Power-Wirkstoff Ectoin wird die Haut vor UV-Schäden, Zeichen der Hautalterung oder auch blauem Licht (z.B. vom Computerbildschirm) geschützt. Im Sommer reicht mir die After Sun Lotion als alleinige Gesichtspflege, optimal vorbereitet durch unser Thermal Sensitiv Mizellenwasser. Meine Haut dankt es mir mit einem frischen und strahlenden Teint, der nicht nur den langen Fahrradtouren unter freiem Himmel zu verdanken ist!

  1. Speick Natural Aktiv Lippenpflege

Jeans Tasche

Last but not least: Ein heißer Tipp unserer lieben Jenny! Nicht nur unsere Lippen werden mit der Speick Natural Aktiv Lippenpflege sanft gepflegt. Bei trockener Nagelhaut spendet der kleine, praktische Lippenpflegestift schnelle Abhilfe und lässt sich dank der Form problemlos auftragen – auch unterwegs. Vor allem im Winter sollte unser kleiner Helfer für Lippen und Nägel also in keiner Tasche fehlen!

20190820_153526_skaliert

Das sind also unsere Favoriten im Alltag, aber sicherlich haben wir noch längst nicht alle Anwendungsmöglichkeiten ausgeschöpft. Vielleicht habt ihr ja noch Ideen, wofür unsere Speick Produkte außerhalb ihrer eigentlichen Aufgaben geeignet sind? Schickt uns doch gerne eine Mail an info@speick.de oder teilt eure Erfahrungen auf Facebook oder Instagram mit uns. Wir sind gespannt!

Eure Ina & das Speick-Team